Ökumenische Kinderbibelnacht zu Sankt Martin

Wie viel Sankt Martin steckt in mir?
 
In der Nacht vom 10. auf 11. November haben insgesamt 18 Kinder gemeinsam im Kirchenzentrum übernachtet.
Besucht hat sie an dem Abend der Sankt Martin, der den Kindern viel von sich erzählt hat und sie durch den Abend geführt hat. Neben vielen Geschichten durften die Kinder in verschiedenen Workshops im Laufe des Abends Laternen basteln, Brezeln backen oder den Sankt Martin in riesengroß malen. Natürlich fehlte auch die Nachtwanderung - dieses Jahr mit den selbst gebastelten Laternen - nicht!
Die Kinderbibelnacht endete am Morgen mit einem gemeinsamen Frühstück und dem ökumenischen Gottesdienst.
 
In diesem Gottesdienst wurde auch Pfarrerin Larissa Brandt von der Pfarrgemeinde Wartberg in kleinem Rahmen verabschiedet.
Nachdem Frau Brandt die Gemeinde fast 1 1/2 Jahre in ihrer Probezeit begleitet hatte,
tritt sie nun ab 1.Dezember die Pfarrstelle in Nassig gemeinsam mit ihrem Mann an.
Wir danken Frau Brandt für Ihre Unterstützung
und
wünschen Ihr weiterhin
alles Gute und Gottes Segen!