Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap

Eine-Welt-Kreis

Das Ehepaar Hübler ist ehrenamtlich im Eine-Welt-Kreis tätig und bietet einmal im Monat im Kirchenzentrum FAIR gehandelte Waren an.
 
Quelle: Franziska Lenski-Herbert
 
Was bedeutet FAIR?

Der Eine-Welt-Kreis bezieht die Waren von "The Fair Trade Company GEPA", die nach festgelegten Fair Handels-Kriterien höhere Preise an die Produzenten bezahlt, sich für Artenvielfalt und biologischen Anbau einsetzt. Es wird Wert gelegt auf langfristige Handelsbeziehungen und die Zusammenarbeit mit regionalen, kleinen und mittelständischen Weiterverarbeitern. Zurzeit beträgt der Anteil von Bio-Lebensmitteln aus dem Verkaufssortiment 75 Prozent. Viele Produkte haben zusätzlich das Naturland-Zeichen.

Quelle: Franziska Lenski-Herbert